Bookmark and Share|Created by

20.02.2007 » 4. Musikantenstadl mit Andy Borg!

Schon der Anreisetag mit Probe am Nachmittag und Generalprobe am Abend war mehr als erlebnisreich! Super war natürlich dass viele bekannte mit von der Partie waren wie, Alfons Haider (kam direkt vom
Opernball am Flughafen), Kultregisseur Kurti Pongratz, Nik P., Gerry Friedle alias DJ Ötzi, natürlich Andy Borg selber, er lebt ja in der Nähe von Köln, die Maskenbildner, die Garderobenleute, alle die halt .... » weiterlesen

09.01.2007 » BÜRO DR. SKENDER FANI, WIEN, WALFISCHGASSE

Am 20. Dezember 2006 trafen ehemalige und aktive österreichische Sportgrößen, jetzt Geschäftspartner, aber vor allem Freunde von Dr. Skender Fani, zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier zusammen. Franz Hasil, Hans Krankl, Peter Seisenbacher, Roman Hagara, meine Wenigkeit und natürlich der Gastgeber „Skender” verbrachten ein paar .... » weiterlesen

07.12.2006 » 100 Jahre AC Turin

Am 3. Dezember war ich zu den gigantischen Jubiläums-Feierlichkeiten anlässlich des 100 jährigen Bestehens des AC Turin, meiner ersten Auslands Station als Fussball Profi, Saison 87/88, eingeladen! Alle Granaten die jemals bei Torino gespielt haben waren geladen, Mazzola, Maldini sen., Junior um nur einige zu nennen. .... » weiterlesen

16.11.2006 » Weintaufe eines Grünen Veltliner Kabinett, namens „Doppelpack”

Jahrelang in Köln „Doppelpack” genannt, dann mein erstes Buch „Doppelpack” und jetzt a Weinderl „Doppelpack”! Hermann Löffler und Erwin Winkler, zwei junge Winzer aus Furth und Freunde von mir hatten eine einzigartig Idee, zu der ich spontan ja sagte! .... » weiterlesen

09.11.2006 » Pokalspiel 1.FC Köln gegen Schalke 04

Am 24. 10. 2006 war es soweit! ICH, der wahrscheinlich legendärste Torjäger der Geisböcke, zu Gast beim Pokalspiel gegen Schalke! Vor dem Match war ich zu Gast im Fanshop zu einer Signierstunde, ich habe mein neues Buch vorgestellt. Der Weg vom Parkplatz ins Stadion war schon so was von herzlich und überwältigend dass ich ich es nach so vielen Jahren nicht mehr für möglich gehalten welche Erinnerungen .... » weiterlesen

Seiten:
TONI liess es polstern!